Une stratégie nationale suisse pour les patients et patientes de Covid long et ME/CFS

Commentaires

#1601

Atteint du covid 19 en mars 2020, j ai toujours une année après de nombreuses séquelles (fatigue intense, problème de sommeil, acouphène, douleurs articulaires, mains et pieds gonflés, brouillard cérébral,...). J ai été arrêté à 100% durant 5 mois et j ai pu reprendre mon activité professionnelle progressivement. Aujourd’hui je travaille à 60%, impossible d en faire plus.

Sven Jacquemettaz (Choex , 2021-04-09)

#1605

Je signe par solidarité avec les malades du covid qui ont des séquelles des mois après la guérison.

Mirko Zubonja (Bassecourt , 2021-04-09)

#1614

We have to make our law heard in a European way.
See case law Czech Republic 2 days ago when it comes to vaccines passport
in the EU without choice.
Sign for you and your country:
https://www.petities.com/bbb2021no_build_back_better_say_no

b International petition (Amsterdam, 2021-04-10)

#1615

We have to make our law heard in a European way.
See case law Czech Republic 2 days ago when it comes to vaccines passport
in the EU without choice.
Sign for you and your country:
https://www.petities.com/bbb2021no_build_back_better_say_no

d International petition (Amsterdam, 2021-04-10)

#1618

Parce que mon gendre est concerné il a 36 ans

Nicole Aeby (Pont de Barret , 2021-04-10)

#1628

Ich unterschreibe weil, meine Liebe des Lebens betroffen ist.

Micha Lüdi (Oberdiessbach, 2021-04-10)

#1629

Die IV die Prämiengelder der Versicherten solange für Untersuchungen ausgibt, bis „keine Leistungspflicht“ resultiert. Eigenerfahrung.
Das muss ändern.

Daniel Diggelmann (Kirchlindach , 2021-04-10)

#1630

Ich unterschreibe weil eine sehr gute Kollegin darunter leidet.

Lars Baumgartner (Seftigen, 2021-04-10)

#1633

Eine Freundin von mir hat dieses Problem

Joshua Schmidiger (Flühli, 2021-04-10)

#1634

ICH unterschreibe, weil dies ein ein wichtiges Thema für mich ist

Tim Köppel (Wädenswil, 2021-04-11)

#1637

meine Schwester seit längerem unter CFS leidet

Luca Zaugg (Thun, 2021-04-11)

#1640

Eine solcher Krankheit sollte mehr Aufmerksamkeit geschenkt werden. Auf die betroffenen kann dies fatale Auswirkungen haben. Auch wenn die Krankheit nicht immer von aussen beobachtbar ist, gerade deswegen, ist es wichtig diese Ernst zu nehmen und so gut wie möglich zu therapieren.

Laura Krebs (Uttigen, 2021-04-11)

#1650

Je signe car une personne proche est atteinte par cette maladie. (ME)

Angel Schnider (Daillens, 2021-04-11)

#1652

Je suis touché par cette maladie

Arthur Ganz (Bienne, 2021-04-11)

#1656

I am signing because something needs to be done for ME sufferers and Long Covid-19 sufferers.

Judith Campbell (Belfast, 2021-04-11)

#1664

...weil ich einen Sohn mit ME/CFS habe.

Patrick Mathis (Münchwilen, 2021-04-12)

#1665

Ich unterschreibe, weil ich selber an CFS erkrankt bin

Susanne Lanz-Banz (Rubigen, 2021-04-12)

#1670

Ich bin selbst seit 18 Jahren CFS-Patientin und bekomme keine IV, obwohl ich arbeitsunfähig bin!

Gabrielle Eichenberger-Meylan (Basel, 2021-04-12)

#1676

Le passeport va à l’encontre des droits

Anne ioset (2854 Bassecourt , 2021-04-12)

#1677

C'est bien

Pierre Schlatter (Saint Julien en Genevois , 2021-04-12)

#1691

Ich bin vor fast 20 Jahren an ME/CFS erkrankt. Leider gibt es dafür keine Therapien und auch keine Rente von der IV. Dazu schmerzt, dass es fast von niemandem ernst genommen wird, auch vom nahen Umfeld nicht, was sehr verletzend ist (Ignorieren, blöde/unpassende Bemerkungen und Andeutungen).

Yvonne Schefer (Bern, 2021-04-12)

#1702

Ich unterschreibe, weil unser Sohn nach dem Pfeiferischendrüsenfieber schon seit Jahren an CFS /Erschöpfung leidet. Wir hoffen, dass mit dem Long Covit mehr für die Forschung dieser unglaublich beeindrächtigenden Krankheit geforscht wird und unser Sohn somit auch profitieren kann.

Irene Furrer (4415Lausen, 2021-04-12)

#1708

ich unterschreibe, weil CFS/ME eine schwere Krankheit ist, deren Akzeptanz u.a. der Ärzte und IV nicht nur überfällig ist, sondern ein Ausdruck von gesellschaftlicher Entwicklung darstellt. Es darf nicht die Schuld von Betroffenen sein, dass die Schulmedizin multiorganische Leiden ignoriert

Rebekka Theill (BS, 2021-04-13)

#1714

.... ich es wichtig finde, dass gerade solche, unerklärliche Erkrankungen nicbt belächelt werden.

Martin Bodmer (Hessigkofen, 2021-04-13)

#1716

Ich habe selber eine seltene Krankheit, die man von aussen nicht sieht und kann gut den Kampf und die Last der Betroffenen gut verstehen.

Franziska Riner (Staufen, 2021-04-13)

#1719

Selbst betroffen

Kevin Thonhofer (Mixnitz, 2021-04-13)

#1728

Une amie est atteinte de cette maladie et j'ai moi même beaucoup de symptômes dont si peu d'énergie que je ne peux pas travailler , en tout cas pas comme tout le monde. Je me fatigue extrêmement vite et ai besoin de très longues périodes de repos. J'aimerais tellement avoir l'énergie que tout le monde a et que j'avais avant !! Il est très claire que des indemnités sont nécessaires pour compenser cette incapacité à travailler qui est bien réel. Et il est tout aussi nécessaire que l'on soit écoutés et crus, car effectivement on se moque bien souvent des jeunes gens qui n'ont pas d'énergie. Alors que c'est une plaie qui nous empêche de vivre dont on se passerai.

Chloé Pagès (Paris, 2021-04-13)

#1732

Ich selber CFS habe...

Heidi Siegrist (Berken, 2021-04-14)

#1738

Ich unterschreibe wegen wir habe auch covid positiv getested mit meine man. Wir weiss ist nicht so einfach und wann 10 Tag Quaranten fertig ist nicht gleich virus fertig und virus ist nicht aus vom unsere korpe. Ich kann sagen wir bleibe allein mit covid noch lange.... alle interesiert nur 10 Tage Quaranten.

Nikoletta Mihalyne Csobod (8820, 2021-04-15)

#1743

Je signze pour soutenir les personnes atteintes de cette maladie, pour qu'elles puissent recevoir soutien et reconnaissance

Chiara Del Mas (Paris , 2021-04-15)

#1749

Ich unterschreibe, weil meine Nichte betroffen ist. So erlebe ich die Auswirkungen und Folgen dieser heimtückischen Erkrankung hautnah.

Barbara Kübler (Spiez, 2021-04-15)

#1757

A dear friend of mine suffers ME/CFS and I want to do something for her

Laurent Andrea Poetto (Schwyz, 2021-04-15)

#1760

... weil ich das sinnvoll finde und unterstütze.

Ursula Erb (Diessenhofen, 2021-04-16)

#1761

Ich selbst bin seit einer EBV-Infektion vor 21 Jahren schwerst an ME / Cfs erkrankt.

Anne Schneidereit (Meißen, 2021-04-16)

#1763

Die Krankheit wird meines Erachtens bagatellisiert, kriminalisiert (Simulant du, oder ist doch nur psychisch) und bedarf voller Aufmerksamkeit. DANKE

Peter Lauber (Heimberg, 2021-04-16)

#1764

Ich unterschreibe, weil ein Mitglied meiner Familie ME/CFS krank ist.

René Pachoud (Genf, 2021-04-16)

#1767

J’ai une amie qui est victime de cette maladie et je tiens à lui afficher, ainsi qu’aux autres malades mon soutien.

Frederic Bovey (Vientiane, 2021-04-17)

#1773

weil es dringend ist, MECFS & Long Covid Gehör zu geben!

Jörg Müller (Herisau, 2021-04-18)

#1780

Je signe car ma fille de 22 ans est atteinte depuis plus de 7 ans du syndrome de fatigue chronique (avec un nom pareil, difficile d'être crédible auprès des proches,...)C'est un véritable handicap, peu reconnu. Investir dans la recherche est essentielle pour soutenir les personnes touchées et trouver une manière de les sortir de cette galère!

Karine Kempter (Vuffleuns-la-ville, 2021-04-18)

#1785

Unser Sohn ist Sohn an ME/CFS erkrankt

Irma Lassoued (Chur, 2021-04-18)

#1787

Ich unterschreibe weil ich hoffe und bitte dass auch diese Krankheit in der Schweiz annerkannt und behandelt werden kann, und auch von der Krankenkasse unterstützt wird.

Selda Cavegn (Brigels, 2021-04-18)

#1791

Weil ich daran glaube umd Glaube ist dir halbe Miete :)

Tarek Lassoued (Zürich, 2021-04-18)

#1797

Ich unterschreibe weil ich der Meinung bin, dass Long COVID und ME/CFS als Krankheiten von den Krankenkassen und der IV anerkannt werden müssen.

Conradin Cathomas (Chur, 2021-04-19)